Tel.: +49 (0)7720 304880
+49 (0)7720 304882
Fax: +49 (0)7720 304881
+49 (0)7720 304883

Datenschutz

Datenschutzerklärung der Online-Schraubenhandel VS GmbH & Co. KG

 

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten


(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die ONLINE-SCHRAUBENHANDEL VS GMBH & CO. KG (im Folgenden: ONLINE-SCHRAUBENHANDEL),

Hahnstraße 10, 78054 Villingen-Schwenningen

Email: info@online-schraubenhandel.de

Website: http://www.online-schraubenhandel.de

Telefon: +49 (0)7720 – 304 880

Fax: +49 (0)7720 – 304 881

Registergericht Freiburg: HRA 704016

diese vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin Online-Schraubenhandel VS Verwaltungs GmbH, Registergericht Freiburg: HRB 712491, diese vertreten durch die Geschäftsführer: Susanne Gregor, Wolfgang Gregor Unseren Ansprechpartner für den Datenschutz erreichen Sie unter info@online-schraubenhandel.de oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutz“.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre Telefon- oder Faxnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adresse

– Datum und Uhrzeit der Anfrage

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

– jeweils übertragene Datenmenge

– Website, von der die Anforderung kommt

– Browser

– Betriebssystem und dessen Oberfläche

– Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise

im Folgenden erläutert werden:

– Transiente Cookies (dazu b)

– Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

e) [Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.]

f) [Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.]

§ 4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

ONLINE-SCHRAUBENHANDEL VS GMBH & CO. KG

Hahnstraße 10,

78054 Villingen-Schwenningen

Email: info@online-schraubenhandel.de

Website: http://www.online-schraubenhandel.de

Telefon: +49 (0)7720 – 304 880

Fax: +49 (0)7720 – 304 881

§ 6 Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

(1) Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind: Vorname, Nachname, Firma, Adresse, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse. Weiter werden im Rahmen Ihrer Anfrage die jeweiligen Anfragedaten (Artikel, Menge etc.) Ihren Adressdaten zugeordnet. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert: Es folgt eine Auflistung der entsprechenden Daten. Beispiele können sein:

(a) Die IP-Adresse des Nutzers

(b) Datum und Uhrzeit der Registrierung Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

(2) Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

(3) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

(4) Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Um Ihre Anfrage nach Ihren Wünschen ausführen und Ihnen ein entsprechendes Angebot erstellen zu können, müssen wir bestimmte Daten speichern. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Übermittlung angeforderter Informationen benutzt.

(5) Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Wie gesagt werden die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten nach Erledigung der von Ihnen gestellten Produktanfrage automatisch gelöscht, es sei denn, es kommt ein Vertrag zwischen uns über die angefragten Produkte zustande. Die für die Vertragsabwicklung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden dann bis zur Zweckerreichung gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (z. B. aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung ver-pflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

(6) Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

§ 7 Datensicherheit

Auf dieser Website wird eine 128-bit-SSL (AES 128) Verschlüsselungstechnik eingesetzt. Daten von Nutzern werden ausschließlich verschlüsselt übertragen.

§ 8 Online-Werbung

1. Einsatz von Google Adwords Conversion

(1) Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.

(2) Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

(3) Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

(4) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

(5) Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

(6) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Stand Mai 2018

Data Protection Declaration of Online-Schraubenhandel VS GmbH & Co. KG §

(1) Information about the collection of personal data In the following, we provide information about the collection of personal data when using our website.Personal data is all data which personally refers to you, for example, name, address, e-mail address, user behaviour.

ONLINE-SCHRAUBENHANDEL VS GMBH & CO. KG (hereafter: ONLINE-SCHRAUBENHANDEL), is responsible in accordance with Art. 4 Section 7 of the EU General Data Protection Regulation (GDPR)

Hahnstrasse 10,

78054 Villingen-Schwenningen

Email: info@online-schraubenhandel.de

Website: http://www.online-schraubenhandel.de

Telephone: +49 (0)7720 –304 880

Fax: +49 (0)7720 – 304 881

Registry court Freiburg: HRA 704016

Represented by the personally liable partner Online-Schraubenhandel VS Verwaltungs GmbH, registry court Freiburg: HRB 712491,

represented by managing directors: Susanne Gregor, Wolfgang Gregor.

You can reach our contact person for data protection under info@online-schraubenhandel.de or by our postal address with the addition of “Data Protection”.

The personal data you provide upon contacting us per e-mail or through a contact form (your e-mail address and if necessary, your name, your address and your telephone or fax number) will be saved by us in order to reply to your questions. Once the storage is no longer necessary, the data produced in this context, will be erased by us, or the processing will be restricted if the legal requirement to retain data exists. In the event we rely on contracted providers for single functions, or we would like to use your data for promotional purposes, we will inform you of each respective process in detail below. In doing so we will also state the defined criteria for the storage period. §

(2) Your rights Regarding personal data, you have the following rights with us: Right to information, Right to correction or deletion, Right to restriction of processing, Right to object to the processing, Right to data transmission. Furthermore, you have the right to complain to a data protection supervisory authority about the processing of your personal data by us. §

(3) Collection of personal data when visiting our website In the case of mere informative usage of our website, if you do not register or otherwise transfer information to us, we will only collect the personal data that your browser transmits to our server. If you wish to view our website, we will collect the following data, which is technically essential for us to ensure stability and security when showing you our website (the legal basis is Art. 6 Section 1 lit. f DS-GVO): IP- address Date and time of the request Time zone difference to Greenwich Mean Time (GMT) Contents of the request (specific side) Access status/HTTP- Status code Quantity of each data transferred Website from which the request is received Browser Operating system and its user interface Language and version of the browser software Use of Cookies: This website uses the following types of Cookies, whose scope and operating principle are outlined in the following: Transient Cookies (in addition b) Persistent Cookies (in addition c). Transient Cookies are automatically deleted when you close the browser. This includes the Session-Cookies in particular. These store a so-called Session-ID, with which different requests from your browser are granted in the joint session. Your computer can thereby be recognized, when you return to our website. The Session-Cookies is deleted when you log out or close the browser. Persistent Cookies are automated deleted after a specified duration, which can differ depending on the Cookie. You can delete the Cookies in the security settings of your browser at any time. You can configure your browser settings according to your wishes and for example the acceptance of Third-Party-Cookies or reject all Cookies. Please note that it is possible you may not be able to use all features of this website. (If you have an account with us, we implement Cookies so that we are able to identify you on subsequent visits. Otherwise you would have to log in anew on every occasion you visit our website.) (The used Flash-Cookies are not covered by your browser, but through your Flash-Plug-in. Furthermore, we use HTML5 storage objects, which are archived on your terminal device. These objects store the necessary data separately from your browser used and do not have an automatic expiration date. If you do not wish to have any processing of Flash-Cookies, you must install an appropriate Add-On, for example, “Better Privacy” for Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) or the Adobe-Flash-Killer-Cookie for Google Chrome. You can prevent the usage of HTML5 storage objects by using the private mode on your browser. Moreover, we recommend deleting or clearing your Cookies and browser history on a regular basis.) §

(4) Further features and offers of our website We offer various services alongside the mere informative usage of our website, which, if interested, you are able to use. For this purpose, you are usually required to provide additional data, which we use to perform each respective service, and for the previously mentioned principles for data handling to be effective. In some instances, we use external service providers for processing your data. These have been carefully selected and commissioned by us, are bound by our policies and are regularly inspected. §

(5) Opposition or revocation of the processing of your data In the event you have consented to the processing of your data, you are able to revoke this at any time. Such a revocation affects the admissibility of the processing of your personal data, once you have expressed this. Insofar as we support the balancing of interests in the processing of your personal data, you may file an appeal against the processing. This is the case especially if the processing is not necessary in the fulfilment of a contract with you, which is portrayed by us in each subsequent specification of functions. When exercising such an appeal, we kindly ask you to state the reasons why we ought not to process your personal data as carried out by us. In the event of your justified opposition, we consider the situation and either adjust the data processing, or point out our mandatory reasons worth protecting, on the basis of which we shall continue processing. Naturally you can object to the processing of your personal data for advertising purposes and data analysis at any time. You can inform us of your objections in advertising via the following contact details: ONLINE-SCHRAUBENHANDEL VS GMBH & CO. KG Hahnstrasse 10, 78054 Villingen-Schwenningen Email: info@online-schraubenhandel.de Telephone: +49 (0)7720 - 304 880 Fax: +49 (0)7720 – 304 881 §

(6) Contact form and E-Mail contact A contact form, which can be used to make contact electronically, is available on our website. If a user takes advantage of this opportunity, the data entered onto the input mask is transmitted to us and saved. This data is: forename, surname, company, address, postcode, location, e-mail address. Furthermore, the respective data requested (product, quantity)) is assigned to your address data as part of your request. Further information can be provided voluntarily. The following data will also be stored at the time of sending the message: below is a list of the relevant data. Examples can be: The users IP- address Date and time of registration. Your consent is obtained as part of the sending process for the processing of the data and reference is made to this in the data protection declaration. Alternative contact is possible via the e-mail address provided. In this case, the user’s personal data which is transmitted by the e-mail will be stored. In this context, there is no transfer of the data to third parties. The data is used exclusively for the processing of the conversation. The legal basis for the processing of the data is in the presence of the user’s consent Art. 6 Section 1 lit. a GDPR. Legal basis for the processing of the data transmitted in the course of sending an e-mail is, Art. 6 Section 1 lit. b GDPR. If the e-mail contact is aimed at the conclusion of a contract, then there is additional legal basis for the processing, Art. 6 Section 1 lit. b GDPR. The processing of the personal data from the input mask serves us solely to process the contact. In order to fulfil your request and make you an offer, we need to store certain data. In the event of contact via e-mail, the required legitimate interest in the processing of the data is also involved. The other personal data processed during the sending process serves to prevent misuse of the contact form and to ensure the security of our information technology systems. Your e-mail address will be used exclusively for the transmission of requested information. The data will be deleted as soon as it is no longer required for the purpose for which it was collected. In regards to the personal data from the input mask of the contact form and those which have been sent by e-mail, this is the case when the respective conversation with the user has ended. The conversation ends when it can be inferred from the circumstances that the relevant fact has been clarified conclusively. As mentioned above, the personal data collected by us for the use of the contact form will be deleted automatically after completion of the product inquiry you have made, unless a contract between us regarding the requested products is concluded. The personal data collected by us for the execution of the contract will be stored until it has fulfilled its purpose and the deleted, unless we are obliged under Art. 6 Section 1 S. lit. c GDPR to retain storage for a longer period due to tax, commercial storage or documentation obligations (e.g. HGB, StGB or AO) or if you have consented to an additional storage in accordance with Art. 6 section 1 S lit. a GDPR. The user always has the opportunity to revoke his consent to the processing of personal data. If the user contacts us by e-mail, he may object to the storage of his personal data at any time. In such a case, the conversation cannot continue. All personal data saved in the course of the contact will be deleted in this case. §

(7) Data security This website uses a 128-bit-SSL (AES 128) encryption technique. Data from users is transmitted exclusively encrypted. §

(8) Online advertising Use of Google Adwords Conversion We use the Google Adwords offer to draw attention to our attractive offers on external websites with the help of advertising materials (so-called Google Adwords). We can determine how successful the individual advertising measures are in relation to the data of the advertising campaigns. We are interested in showing advertisements of interest to you, making our website more interesting to you and achieving a fair calculation of advertising costs. These promotional products are delivered by Google via so-called “Ad-Server”. For this purpose, we use Ad Server Cookies, which can be used to measure specific parameters for measuring success, such as the display of ads or clicks by the users. If you reach our website via a Google ad, Google Adwords stores a Cookie in your PC. These Cookies usually lose their validity after 30 days and should not be used to personally identify you. As a rule, the Unique Cookies-ID, number of ad impressions per placement (frequency), last impressions (relevant for post-view conversations) as well as opt-out information (mark that the user does not want to be addressed anymore) are saved. These Cookies allow Google to recognize your internet browser. If a user visits certain pages of an Adwords customer’s website and the Cookie stored on their computer has not expired, Google and the customer can see that the user has clicked on the ad and was redirected to that page. Each Adwords customer is assigned a different Cookie. Therefore, Cookies cannot be tracked via the websites of Adwords customers. We ourselves do not collect and process any personal data in the aforementioned advertising measures. Google only provides us with statistical evaluations. Based on these evaluations, we can identify which of the advertising measures used are particularly effective. We do not receive any further data from the use of the advertising material, in particular we cannot identify the users on the basis of this information. Due to the marketing tools used, your browser automatically establishes a direct connection with the Google server. We have no influence on the scope and further use of the data collected through the use of this tool by Google and therefore inform you according to our knowledge: by incorporating Adwords conversion, Google receives the information that you have accessed the relevant part of our website or clicked on an ad from us. If you are registered with Google, Google can associate the visit with your account. Even if you are not registered with Google or have not logged in, there is a chance that the provider will find out your IP address and store it. You can prevent participation in this tracking process in various ways: a) by setting the browser software accordingly, in particular, the suppression of third party Cookies results in no third party ads being displayed; b) by deactivating the Cookies for conversion tracking by setting your browser to block Cookies from the domain www.googleadservices.com , https://www.google.de/settings/ads, whereby these settings are deleted when you delete your Cookies; c) by disabling the interest-based ads of the providers that are part of the “About ads” self-regulatory campaign via the link http://www.aboutads.info/choices, whereby these settings are deleted when you delete your Cookies; d) by permanent deactivation in your browsers Firefox, Internet Explorer or Google Chrome via the link http://www.google.com/settings/ads/plugin. We point out that in this case you may not be able to use all features of this offer in full. The legal basis for the processing of your data is Article 6 Section 1 S. lit. f GDPR. Further information on privacy at Google can be found here: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy and https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternatively, you can visit the website of the Network Advertising Initiative (NAI) at http://www.networkadvertising.org. Google has submitted to the EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

May 2018

Inhalt der Anfrage:

Namen Durchmesser Länge Oberfläche Material Anfragemenge